Anfang 2015, in einer Höhle am Süd-westlichsten Ende Europas, sitzen ein paar Hippies am Lagerfeuer und Trinken Rotwein. Einer mit Akkordeon darf die Musikbox spielen… weil Meeresrauschen schön ist , aber auf Dauer irgendwie nicht reicht… Nach einer Weile reicht auch Akkordeon nicht mehr. Also sucht er Zettel und Stift, schreibt Texte, und singt Abends seine Lieder.

Zurück in der Zivilisation fehlen schnell Feuer, Gesang, Musik und tanzende Menschen. Also kurzentschlossen ein paar Freunde angerufen, und das Ganze in die zweite Runde gebracht.

Fertig war Der Meer